Neubaumanagement
für die Wahl-Gruppe

 

Neubau der Wahl Gruppe in Reutlingen-Rommelsbach.
Keimzelle der Wahl Gruppe ist ein Malerbetrieb, der 1962 gegründet wurde. In der Folgezeit wurde das Leistungsspektrum ausgebaut und umfasst heute u.a. auch Trockenbau, Wärmedämmung und Fassaden. Wachsende Bedeutung gewinnt der Servicebereich, beispielsweise in der Projektberatung von privaten und öffentlichen Bauherren.

Die Wahl Gruppe beschäftigt derzeit ca. 120 fest angestellte Mitarbeiter und ist auf den verschiedenen Baustellen in der Region Stuttgart aktiv, wobei ein starker Schwerpunkt auf der Tätigkeit für Generalunternehmer bei umfangreichen Projekten liegt. So war das Unternehmen z.B. am Bau des Europe Plaza und des Milaneo in Stuttgart und am Thyssen-Testturm in Rottweil beteiligt.

Die Wahl Gruppe ist in den letzten Jahren deutlich gewachsen, von 2011 bis 2016 stieg der Umsatz um 400 %. Der Unternehmenssitz befindet sich in zwei Gebäuden in Reutlingen-Rommelsbach: einem für die Technik und einem Gebäude für die Verwaltung. Das starke Wachstum hat inzwischen dazu geführt, dass die Räume nicht mehr ausreichen. Deshalb wird auf einem angrenzenden Grundstück ein Neubau errichtet, der sowohl Verwaltung als auch Technik aufnehmen und ein weiteres Wachstum gewährleisten soll.

Das vom Reutlinger Architekturbüro Martin Mayer geplante Gewerbegebäude umfasst ca. 1.500 qm Bürofläche und eine 370 qm große Halle, dazu kommt noch eine Tiefgarage mit 18 Stellplätzen. Im Februar 2017 wurde das Projekt mit dem Ersten Spatenstich gestartet, bereits im Dezember war das Gebäude fertig gestellt und konnte noch vor dem Jahreswechsel bezogen werden.
 Homepage der Wahl-Gruppe