Neubaumanagement für die Wahl-Gruppe

 

Gebäudeanimation des Neubaus für die Wahl Gruppe
Ende 2016 wurden wir mit dem Projektmanagement für den Neubau der Wahl Gruppe in Reutlingen-Rommelsbach beauftragt.

Keimzelle der Wahl Gruppe ist ein Malerbetrieb, der 1962 gegründet wurde. In der Folgezeit wurde das Leistungsspektrum ausgebaut und umfasst heute u.a. auch Trockenbau, Wärmedämmung und Fassaden. Wachsende Bedeutung gewinnt der Servicebereich, beispielsweise in der Projektberatung von privaten und öffentlichen Bauherren.

Die Wahl Gruppe beschäftigt derzeit ca. 120 fest angestellte Mitarbeiter und ist auf den verschiedenen Baustellen in der Region Stuttgart aktiv, wobei ein starker Schwerpunkt auf der Tätigkeit für Generalunternehmer bei umfangreichen Projekten liegt. So war das Unternehmen z.B. am Bau des Europe Plaza und des Milaneo in Stuttgart und am Thyssen-Testturm in Rottweil beteiligt.

Die Wahl Gruppe ist in den letzten Jahren deutlich gewachsen, von 2011 bis 2016 stieg der Umsatz um 400 %. Der Unternehmenssitz befindet sich in zwei Gebäuden in Reutlingen-Rommelsbach: einem für die Technik und einem Gebäude für die Verwaltung. Das starke Wachstum hat inzwischen dazu geführt, dass die Räume nicht mehr ausreichen. Deshalb wird auf einem angrenzenden Grundstück ein Neubau errichtet, der sowohl Verwaltung als auch Technik aufnehmen und ein weiteres Wachstum gewährleisten soll.

Das vom Reutlinger Architekturbüro Martin Mayer geplante Gewerbegebäude umfasst ca. 1.500 qm Bürofläche und eine 370 qm große Halle, dazu kommt noch eine Tiefgarage mit 18 Stellplätzen. Im Februar 2017 wurde das Projekt mit dem Ersten Spatenstich gestartet, bereits im Dezember war das Gebäude fertig gestellt und konnte noch vor dem Jahreswechsel bezogen werden.

Standort des neuen Gebäudes in Metzingen


« Wahl-Gruppe



Management von Neubauten

 

Der Neubau eines Gewerbegebäudes bindet Energie, Aufmerksamkeit und Geld. Wir übernehmen für den Bauherren das professionelle Management des gesamten Neubauprojektes.


Die Aufgabe beginnt bereits vor dem ersten Spatenstich und ist mit der Schlüsselübergabe noch lange nicht beendet.

Am Anfang müssen die betrieblichen Funktionsansprüche in die gewünschten Gebäudeeigenschaften angemessen "übersetzt" und in Pläne gefasst werden. Dabei geben Kostentransparenz und Wirtschaftlichkeit als Grundlagen einer tragfähigen Finanzierung den Maßstab vor.

Wir beraten bei der Auswahl der Dienstleister, koordinieren und kontrollieren deren Aktivitäten, setzen und überwachen Termine. Dabei behalten wir jederzeit sowohl das Ganze als auch die unzähligen Details im Auge.

Der langjährige Umgang mit den Stärken und Schwächen von Gewerbegebäuden hat unseren Blick geschärft für die Vielfalt der Qualitätsanforderungen. In der Immobilienentwicklung haben wir außerdem gelernt, vernetzt zu denken und allen Beteiligten auf Augenhöhe zu begegnen - ob es sich nun um Bankberater, Architekten, Handwerker, Genehmigungsbehörden oder Lieferanten handelt.

Besonderen Wert legen wir auf eine nachhaltige Funktionalität. Wer kann schon beim Einzug sagen, welche Anforderungen die Gebäude in fünf, in zehn, in zwanzig Jahren erfüllen müssen? Die Grundlagen für die in der Zukunft benötigte (oder schmerzlich vermisste!) Flexibilität werden bereits bei der Planung gelegt und mit einem langfristig hohen Immobilienwert belohnt.

  • Konzeptionelle Beratung
  • Grundstückssuche und Erwerb
  • Baukonzeption
  • Planungsmanagement
  • Wirtschaftliche Optimierung
  • Finanzierungsberatung
  • Baumanagement
  • Bauüberwachung
  • Terminmanagement
  • Umzugsmanagement

Um den Bauherren eine umfassende Kompetenz im Neubaumanagement sichern zu können, haben wir zusammen mit der "Dreher + Horvath GmbH Bauingenieure Architekten" eine gemeinsame Firma gegründet:
« Dreher + Fiedler Projektsteuerung GmbH
Zurück